Jobs


       
back zurück zur letzten Seite

International Sales Manager (m/w) _ weltweit renommierter Hersteller - attraktive Marken - Footwear!

SaarLorLux - Interregion


Die Position


Abwechslungsreiche, spannende und vielfältige Aufgaben erwarten Sie. Als International Sales Manager übernehmen Sie eine wichtige Schlüsselposition im Unternehmen. Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung. Sie definieren und erarbeiten die strategisch langfristige Ausrichtung der Marktbearbeitungs-Strategie (Multi-Channel-Strategy) für die definierten Geschäftsfelder in Ihrem Vertriebsbereich (bspw. Asien, Arabische Emirate oder Nord- und Südamerika oder Osteuropa). Sie erschließen neue Märkte und treiben die Expansion der Geschäftsfelder voran. Sie führen einen Teil der internationalen Vertriebsmannschaft fachlich und disziplinarisch. Sie analysieren die Märkte, das Käuferverhalten, die Zielgruppen, die Marktteilnehmer und die Konkurrenzsituation. Sie planen die Markteintritts-, Business-Development- und Marktbearbeitungs-Strategien (Absatzmittler, Vertriebswege-Mix, Agenten, Großhändler, eigene Tochtergesellschaften, unternehmensspezifische Stores, Online-Aktivitäten, Sortimentsstrategie, Pricing, Marketing, Distribution usw.). Sie verantworten die Umsetzung der geplanten Maßnahmen und den nachhaltigen Ausbau bzw. die Weiterentwicklung der Vertriebsstukturen, der Marktposition, der Distribution und der Ergebnisse. Wichtige Key Accounts bzw. Absatzmittler betreuen Sie persönlich. Sie führen Agenturen und Dienstleister. Sie übernehmen Sonderaufgaben bzw. Projekte in Abstimmung mit der Geschäftsleitung. Sie beraten die Geschäftsleitung in Fragen der Vertriebs-Strategie, Marketing- und PR-Strategie, Produkt- und Sortimentspolitik. Sie arbeiten eng mit Ihren Kollegen und den internen Serviceabteilungen zusammen.


Ihr Profil


Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit absatzorientierten Schwerpunkten oder eine vergleichbar qualifizierende praktische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Sie haben Sinn für unternehmerisches Denken und Handeln, ein ausgeprägtes kaufmännisches Bewusstsein und die Fähigkeit Ziele zu definieren, konsequent und methodisch zu verfolgen und umzusetzen.

Sie können einschlägige, mehrjährige Erfahrung und nachweisbare Erfolge in der strategischen und operativen Steuerung eines internationalen Vertriebs (Vertrieb, Export, Business-Development) aufzeigen. Mit dem absatzpolitischen Instrumentarium, den Grundsätzen der Markenführung und der Vermarktung hochwertiger Qualitätsprodukte sind Sie bestens vertraut. Sie beherrschen sowohl das strategisch konzeptionelle Erarbeiten von Vertriebsstrategien, als auch deren konsequente operative Umsetzung. Äußerst wichtig sind Branchenkenntnisse und Berufserfahrungen in den Bereichen Lifestyle, Footwear, Bekleidung, Mode, Sport, Accessoires - idealerweise kommen Sie aus der Schuhbranche. Sie besitzen ein aktuelles Know How im Bereich E-Commerce, Multi-Channel-Vertrieb, Retail, POS. Sie kennen die Entwicklung in den weltweiten Consumer-Markets, können Entwicklungen antizipieren und entwickeln ein Gespür für innovative, kreative Neuerungen und Problemlösungen. Sie haben ein Gefühl für Markenwelten, Ästhetik, Design, Formen und Farben und können Markenbotschaften überzeugend und mit Enthusiasmus vermitteln.

Sie sind führungserfahren oder koordinieren bereits ein Team von Fachkräften. Sie können gut mit Menschen umgehen und haben eine ausgeprägte soziale Kompetenz und Empathie. Sie sind organisationsstark, lösungsorientiert, beherrschen die pragmatische Umsetzung mit einem Blick für das Wesentliche (Hands-on-Mentalität). Sie haben ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, fühlen sich verantwortlich und "kümmern sich" (Can-do-Mentalität). Sie sind ein gewandter Gesprächs- und Verhandlungspartner, eine überzeugende Verkäuferpersönlichkeit mit sicherem, cosmopolitem Auftreten, kommunikationsstark, verhandlungs- und abschlusssicher. Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift. Kenntnisse der französischen Sprache sind ein Vorteil, jede weitere Fremdsprache ist ein Plus. Eine hohe Reisetätigkeit ist für Sie selbstverständlich. Eine Affinität für die SaarLorLux-Region ist von Vorteil, d.h. ein Wohnsitz in der Region oder die Bereitschaft zum Wohnortwechsel sollte vorhanden sein.



Das Unternehmen


Unser Auftraggeber ist ein sehr erfolgreiches, finanzstarkes, zukunftsorientiertes Familienunternehmen mit nachhaltigem Wachstum und einem leistungsfähigen qualitativ hochwertigen Produktportfolio im Bereich Lifestyle, Bekleidung, Footwear, Mode, Sport. Mit mehreren spezifischen Marken ist es weltweit eines der erfolgreichsten Unternehmen seiner Branche. Das Unternehmen hat eigene Auslands-Tochtergesellschaften in seinen Schlüsselmärkten und betreibt u.a. auch weltweit ein unternehmensspezifisches, herstellerexklusives Store-Konzept. Kompetenz, Innovation, Funktionalität, Qualität und Kundennähe sind zentrale Werte in der Unternehmensphilosophie. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege charakterisieren die Organisation und die Geschäftsabläufe.


Bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer PT6671502477



Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf gerne auch mit Lichtbild, Zeugnissen, Gehaltsvorstellungen, Verfügbarkeit, Sperrvermerke unter der Kennziffer pt-SLS-rw-1340 idealerweise per E-Mail, wenn möglich alle Dokumente in einer PDF-Datei, an bewerbung-saarlorlux@personal-total.de.

Ihr Ansprechpartner ist
Reiner Werth.

Die personal total HR Consult Group ist nach den vom Magazin FOCUS-Karriere-Spezial in 2014 und 2015 veröffentlichten Rankings einer der TOP-Personaldienstleister in Deutschland.

Wenn Sie sich über die

Werth_Solutions_GmbH
Berater für Management & Personal
personal total SaarLorLux

informieren möchten www.personal-total.de/saarlorlux .

"Wir führen Bewerber zu den passenden Positionen in den richtigen Unternehmen - individuell, persönlich, systematisch - in gegenseitigen Respekt und Fairness im Umgang miteinander. Wir bringen Chancen und Kompetenzen zusammen und schaffen so neue Perspektiven – für Unternehmen und Menschen."

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir nur vollständige und den Anforderungen entsprechende Unterlagen bearbeiten können. Wenn Sie keine Sperrvermerke angeben, erlauben Sie uns Ihre Unterlagen vorab mit unserem Auftraggeber zu besprechen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in unseren Texten meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer beide Geschlechter angesprochen. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir Unterlagen, die uns auf dem Postweg zugehen, nicht zurückschicken können.