Jobs


       
back zurück zur letzten Seite

Leiter Qualitätswesen (m/w) für Süddeutschland gesucht

Süddeutschland


Die Position


Als Leiter/in Qualitätswesen gehört zu Ihren Aufgaben:
  • Führung der unterstellten Mitarbeiter.
  • Sicherstellung der kontinuierlichen Einhaltung aller qualitätsspezifischen Anforderungen.
  • Aufrechterhaltung, Aktualisierung und Weiterentwicklung unseres Managementsystems inkl. Zertifizierungen nach TS 16949.
  • Überwachung und Sicherstellung unserer Produkt- und Prozessqualität und Einleitung von Schulungsmaßnahmen.
  • Prüfung von kundenspezifischen Forderungen (Quality Agreements) im Rahmen der Herstellbarkeitsanalyse zusammen mit der Technik; Ansprechpartner für die Kunden in sämtlichen qualitätsrelevanten Fragestellungen; Verantwortung für Freigabeprozesse.
  • Analyse und Bewertung von Kundenreklamationen und Prozessabweichungen sowie Umsetzung und Überwachung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen.
  • Lieferantenbetreuung und -entwicklung bzgl. unserer Supplier Quality Guidelines, inkl. der Ausarbeitung von Qualitäts-sicherungsvereinbarungen (QSV); Planung und Durchführung von externen Lieferanten-Audits.
  • Reporting und Nachverfolgung von Kennzahlen, Verantwortung für das Berichtswesen der Abteilung.


Ihr Profil


Für diese Position bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium in Fachrichtung Maschinenbau, Fertigungs- oder Gießereitechnik oder vergleichbarer Ausbildung.
  • Einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion, idealerweise in der Automobilindustrie, und erste Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern.
  • Umfangreiche Kenntnisse der Regelwerke DIN EN ISO 9001, ISO TS 16949, VDA 6.3, DIN ISO 14001 und 18001.
  • Weiterführende Qualifikationen „Qualitätsmanagementbeauftragte/-r und „Interne Auditor/-in“ sowie Kenntnisse im Bereich Umweltmanagement wünschenswert.
  • Fundierte Kenntnisse der Industriestandards und der damit verbundenen Verfahren (APQP, PPAP, 8D, FMEA, SPC etc.) sowie Kenntnisse der kundenspezifischen Produkt- und Prozessfreigaben.
  • Routinierte ERP (vorzugsweise SAP), CAQ und MS-Office Anwenderkenntnisse.
  • Gute Englischkenntnisse und evtl. anderweitige Fremdsprachenkenntnisse.
  • Reisebereitschaft im Rahmen der oben genannten Aufgaben.
  • Analytisches Denkvermögen und hohe Problemlösungsorientierung; Souveränes Auftreten und Durchsetzungsvermögen; Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit.


Das Unternehmen


Unser Auftraggeber ist ein international tätiges Druckgussunternehmen mit ca. 350 Mitarbeitern und Standorten in Deutschland und Polen. Mit High-Tech Druckgusskomponenten und fertig bearbeiteten Baugruppen aus Aluminium und Zink werden die internationalen Kunden aus dem Automotive und Non-Automotive-Sektor beliefert.


Bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer PT441501410


Als bundesweit tätige Personalberatung für Fach- und Führungskräfte in Festanstellung betreuen wir Sie vom ersten Kontakt bis zum Vertragsabschluss. Diskretion und Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich. Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Herr Tschierschwitz gerne zur Verfügung und freut sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail.

KHT Unternehmens-und Personaldienstleistungs- GmbH
Herr Karl-Heinz Tschierschwitz
Im Defdahl 10 B
D-44141 Dortmund
Telefon:+49 (0)231/912338-11
Telefax: +49 (0)231/912338-9
E-Mail:k.tschierschwitz@personal-total.de